Betreutes Wohnen Gertrudenstift

Das ca. 30.000 m² Areal des Gertrudenstiftes in Baunatal wurde in enger Zusammenarbeit zwischen KM-Architekten und der Bauherrschaft, um das bestehende Altenpflegeheim, entwickelt. Es entsteht eine gemeinnützige Gesamtanlage, die viele Aspekte des sozialen Lebens abdeckt wie Kindertagestätte, Betreutes Wohnen, Altenpflege und ein Pflegeheim für jüngere Bewohner. Die drei Gebäude folgen einer gemeinsamen Gestaltungsidee und sind dennoch eigenständig in Ihrer Qualität.

Das betreute Wohnen hat 2018 den Hessischen Staatspreis für innovative Energielösungen erhalten.

Freianlagengestaltung: Schulz Landschaftsarchitekten AKH  

Fotografin: Katharina Jaeger


Betreutes Wohnen Gertrudenstift

Das ca. 30.000 m² Areal des Gertrudenstiftes in Baunatal wurde in enger Zusammenarbeit zwischen KM-Architekten und der Bauherrschaft, um das bestehende Altenpflegeheim, entwickelt. Es entsteht eine gemeinnützige Gesamtanlage, die viele Aspekte des sozialen Lebens abdeckt wie Kindertagestätte, Betreutes Wohnen, Altenpflege und ein Pflegeheim für jüngere Bewohner. Die drei Gebäude folgen einer gemeinsamen Gestaltungsidee und sind dennoch eigenständig in Ihrer Qualität.

Das betreute Wohnen hat 2018 den Hessischen Staatspreis für innovative Energielösungen erhalten.

Freianlagengestaltung: Schulz Landschaftsarchitekten AKH  

Fotografin: Katharina Jaeger


Betreutes Wohnen Gertrudenstift

Das ca. 30.000 m² Areal des Gertrudenstiftes in Baunatal wurde in enger Zusammenarbeit zwischen KM-Architekten und der Bauherrschaft, um das bestehende Altenpflegeheim, entwickelt. Es entsteht eine gemeinnützige Gesamtanlage, die viele Aspekte des sozialen Lebens abdeckt wie Kindertagestätte, Betreutes Wohnen, Altenpflege und ein Pflegeheim für jüngere Bewohner. Die drei Gebäude folgen einer gemeinsamen Gestaltungsidee und sind dennoch eigenständig in Ihrer Qualität.

Das betreute Wohnen hat 2018 den Hessischen Staatspreis für innovative Energielösungen erhalten.

Freianlagengestaltung: Schulz Landschaftsarchitekten AKH  

Fotografin: Katharina Jaeger


Betreutes Wohnen Gertrudenstift

Das ca. 30.000 m² Areal des Gertrudenstiftes in Baunatal wurde in enger Zusammenarbeit zwischen KM-Architekten und der Bauherrschaft, um das bestehende Altenpflegeheim, entwickelt. Es entsteht eine gemeinnützige Gesamtanlage, die viele Aspekte des sozialen Lebens abdeckt wie Kindertagestätte, Betreutes Wohnen, Altenpflege und ein Pflegeheim für jüngere Bewohner. Die drei Gebäude folgen einer gemeinsamen Gestaltungsidee und sind dennoch eigenständig in Ihrer Qualität.

Das betreute Wohnen hat 2018 den Hessischen Staatspreis für innovative Energielösungen erhalten.

Freianlagengestaltung: Schulz Landschaftsarchitekten AKH  

Fotografin: Katharina Jaeger


Betreutes Wohnen Gertrudenstift

Das ca. 30.000 m² Areal des Gertrudenstiftes in Baunatal wurde in enger Zusammenarbeit zwischen KM-Architekten und der Bauherrschaft, um das bestehende Altenpflegeheim, entwickelt. Es entsteht eine gemeinnützige Gesamtanlage, die viele Aspekte des sozialen Lebens abdeckt wie Kindertagestätte, Betreutes Wohnen, Altenpflege und ein Pflegeheim für jüngere Bewohner. Die drei Gebäude folgen einer gemeinsamen Gestaltungsidee und sind dennoch eigenständig in Ihrer Qualität.

Das betreute Wohnen hat 2018 den Hessischen Staatspreis für innovative Energielösungen erhalten.

Freianlagengestaltung: Schulz Landschaftsarchitekten AKH  

Fotografin: Katharina Jaeger


Betreutes Wohnen Gertrudenstift

Das ca. 30.000 m² Areal des Gertrudenstiftes in Baunatal wurde in enger Zusammenarbeit zwischen KM-Architekten und der Bauherrschaft, um das bestehende Altenpflegeheim, entwickelt. Es entsteht eine gemeinnützige Gesamtanlage, die viele Aspekte des sozialen Lebens abdeckt wie Kindertagestätte, Betreutes Wohnen, Altenpflege und ein Pflegeheim für jüngere Bewohner. Die drei Gebäude folgen einer gemeinsamen Gestaltungsidee und sind dennoch eigenständig in Ihrer Qualität.

Das betreute Wohnen hat 2018 den Hessischen Staatspreis für innovative Energielösungen erhalten.

Freianlagengestaltung: Schulz Landschaftsarchitekten AKH  

Fotografin: Katharina Jaeger


Betreutes Wohnen Gertrudenstift

Das ca. 30.000 m² Areal des Gertrudenstiftes in Baunatal wurde in enger Zusammenarbeit zwischen KM-Architekten und der Bauherrschaft, um das bestehende Altenpflegeheim, entwickelt. Es entsteht eine gemeinnützige Gesamtanlage, die viele Aspekte des sozialen Lebens abdeckt wie Kindertagestätte, Betreutes Wohnen, Altenpflege und ein Pflegeheim für jüngere Bewohner. Die drei Gebäude folgen einer gemeinsamen Gestaltungsidee und sind dennoch eigenständig in Ihrer Qualität.

Das betreute Wohnen hat 2018 den Hessischen Staatspreis für innovative Energielösungen erhalten.

Freianlagengestaltung: Schulz Landschaftsarchitekten AKH  

Fotografin: Katharina Jaeger


Betreutes Wohnen Gertrudenstift Betreutes Wohnen Gertrudenstift Betreutes Wohnen Gertrudenstift Betreutes Wohnen Gertrudenstift Betreutes Wohnen Gertrudenstift Betreutes Wohnen Gertrudenstift Betreutes Wohnen Gertrudenstift Betreutes Wohnen Gertrudenstift Betreutes Wohnen Gertrudenstift Betreutes Wohnen Gertrudenstift
Datenschutz & Impressum