Bibliothek Rathaus

Die Stadtbücherei war bisher in sehr beengten Verhältnissen im Erdgeschoss des Rathauskomplexes der Stadt Baunatal untergebracht, welcher Anfang der 1970er Jahre realisiert wurde. Nach Abschluss einer Studie wurde der Umbau und die Erweiterung der Bücherei durch eine Aufstockung der bestehenden Terrassenfläche beschlossen. Die künftige Bücherei erstreckt sich somit auf drei Ebenen. Im Eingangsbereich des Erdgeschosses wird an zentraler Stelle die Ausleihe mit anschließendem Medienbereich organisiert. Auf der zweiten Ebene befindet sich ein weiterer großer Medienbereich mit Lesecafé und Veranstaltungsraum, der durch eine mobile Trennwand von der Bücherei getrennt werden kann.

Abgetrennt vom öffentlichen Bereich befinden sich die Verwaltungbüros der Bücherei. Die Fassadengestaltung sieht durch ein großzügig gestaltetes, umlaufendes Fensterband eine Öffnung zum Marktplatz vor und stellt so einen Bezug der Bücherei zum zentralen Platz her.

Fotografin: Katharina Jaeger

Bibliothek Rathaus

Die Stadtbücherei war bisher in sehr beengten Verhältnissen im Erdgeschoss des Rathauskomplexes der Stadt Baunatal untergebracht, welcher Anfang der 1970er Jahre realisiert wurde. Nach Abschluss einer Studie wurde der Umbau und die Erweiterung der Bücherei durch eine Aufstockung der bestehenden Terrassenfläche beschlossen. Die künftige Bücherei erstreckt sich somit auf drei Ebenen. Im Eingangsbereich des Erdgeschosses wird an zentraler Stelle die Ausleihe mit anschließendem Medienbereich organisiert. Auf der zweiten Ebene befindet sich ein weiterer großer Medienbereich mit Lesecafé und Veranstaltungsraum, der durch eine mobile Trennwand von der Bücherei getrennt werden kann.

Abgetrennt vom öffentlichen Bereich befinden sich die Verwaltungbüros der Bücherei. Die Fassadengestaltung sieht durch ein großzügig gestaltetes, umlaufendes Fensterband eine Öffnung zum Marktplatz vor und stellt so einen Bezug der Bücherei zum zentralen Platz her.

Fotografin: Katharina Jaeger

Bibliothek Rathaus

Die Stadtbücherei war bisher in sehr beengten Verhältnissen im Erdgeschoss des Rathauskomplexes der Stadt Baunatal untergebracht, welcher Anfang der 1970er Jahre realisiert wurde. Nach Abschluss einer Studie wurde der Umbau und die Erweiterung der Bücherei durch eine Aufstockung der bestehenden Terrassenfläche beschlossen. Die künftige Bücherei erstreckt sich somit auf drei Ebenen. Im Eingangsbereich des Erdgeschosses wird an zentraler Stelle die Ausleihe mit anschließendem Medienbereich organisiert. Auf der zweiten Ebene befindet sich ein weiterer großer Medienbereich mit Lesecafé und Veranstaltungsraum, der durch eine mobile Trennwand von der Bücherei getrennt werden kann.

Abgetrennt vom öffentlichen Bereich befinden sich die Verwaltungbüros der Bücherei. Die Fassadengestaltung sieht durch ein großzügig gestaltetes, umlaufendes Fensterband eine Öffnung zum Marktplatz vor und stellt so einen Bezug der Bücherei zum zentralen Platz her.

Fotografin: Katharina Jaeger

Bibliothek Rathaus

Die Stadtbücherei war bisher in sehr beengten Verhältnissen im Erdgeschoss des Rathauskomplexes der Stadt Baunatal untergebracht, welcher Anfang der 1970er Jahre realisiert wurde. Nach Abschluss einer Studie wurde der Umbau und die Erweiterung der Bücherei durch eine Aufstockung der bestehenden Terrassenfläche beschlossen. Die künftige Bücherei erstreckt sich somit auf drei Ebenen. Im Eingangsbereich des Erdgeschosses wird an zentraler Stelle die Ausleihe mit anschließendem Medienbereich organisiert. Auf der zweiten Ebene befindet sich ein weiterer großer Medienbereich mit Lesecafé und Veranstaltungsraum, der durch eine mobile Trennwand von der Bücherei getrennt werden kann.

Abgetrennt vom öffentlichen Bereich befinden sich die Verwaltungbüros der Bücherei. Die Fassadengestaltung sieht durch ein großzügig gestaltetes, umlaufendes Fensterband eine Öffnung zum Marktplatz vor und stellt so einen Bezug der Bücherei zum zentralen Platz her.

Fotografin: Katharina Jaeger

Bibliothek Rathaus

Die Stadtbücherei war bisher in sehr beengten Verhältnissen im Erdgeschoss des Rathauskomplexes der Stadt Baunatal untergebracht, welcher Anfang der 1970er Jahre realisiert wurde. Nach Abschluss einer Studie wurde der Umbau und die Erweiterung der Bücherei durch eine Aufstockung der bestehenden Terrassenfläche beschlossen. Die künftige Bücherei erstreckt sich somit auf drei Ebenen. Im Eingangsbereich des Erdgeschosses wird an zentraler Stelle die Ausleihe mit anschließendem Medienbereich organisiert. Auf der zweiten Ebene befindet sich ein weiterer großer Medienbereich mit Lesecafé und Veranstaltungsraum, der durch eine mobile Trennwand von der Bücherei getrennt werden kann.

Abgetrennt vom öffentlichen Bereich befinden sich die Verwaltungbüros der Bücherei. Die Fassadengestaltung sieht durch ein großzügig gestaltetes, umlaufendes Fensterband eine Öffnung zum Marktplatz vor und stellt so einen Bezug der Bücherei zum zentralen Platz her.

Fotografin: Katharina Jaeger

Bibliothek Rathaus

Die Stadtbücherei war bisher in sehr beengten Verhältnissen im Erdgeschoss des Rathauskomplexes der Stadt Baunatal untergebracht, welcher Anfang der 1970er Jahre realisiert wurde. Nach Abschluss einer Studie wurde der Umbau und die Erweiterung der Bücherei durch eine Aufstockung der bestehenden Terrassenfläche beschlossen. Die künftige Bücherei erstreckt sich somit auf drei Ebenen. Im Eingangsbereich des Erdgeschosses wird an zentraler Stelle die Ausleihe mit anschließendem Medienbereich organisiert. Auf der zweiten Ebene befindet sich ein weiterer großer Medienbereich mit Lesecafé und Veranstaltungsraum, der durch eine mobile Trennwand von der Bücherei getrennt werden kann.

Abgetrennt vom öffentlichen Bereich befinden sich die Verwaltungbüros der Bücherei. Die Fassadengestaltung sieht durch ein großzügig gestaltetes, umlaufendes Fensterband eine Öffnung zum Marktplatz vor und stellt so einen Bezug der Bücherei zum zentralen Platz her.

Fotografin: Katharina Jaeger

Bibliothek Rathaus

Die Stadtbücherei war bisher in sehr beengten Verhältnissen im Erdgeschoss des Rathauskomplexes der Stadt Baunatal untergebracht, welcher Anfang der 1970er Jahre realisiert wurde. Nach Abschluss einer Studie wurde der Umbau und die Erweiterung der Bücherei durch eine Aufstockung der bestehenden Terrassenfläche beschlossen. Die künftige Bücherei erstreckt sich somit auf drei Ebenen. Im Eingangsbereich des Erdgeschosses wird an zentraler Stelle die Ausleihe mit anschließendem Medienbereich organisiert. Auf der zweiten Ebene befindet sich ein weiterer großer Medienbereich mit Lesecafé und Veranstaltungsraum, der durch eine mobile Trennwand von der Bücherei getrennt werden kann.

Abgetrennt vom öffentlichen Bereich befinden sich die Verwaltungbüros der Bücherei. Die Fassadengestaltung sieht durch ein großzügig gestaltetes, umlaufendes Fensterband eine Öffnung zum Marktplatz vor und stellt so einen Bezug der Bücherei zum zentralen Platz her.

Fotografin: Katharina Jaeger

Bibliothek Rathaus Bibliothek Rathaus Bibliothek Rathaus Bibliothek Rathaus Bibliothek Rathaus Bibliothek Rathaus Bibliothek Rathaus Bibliothek Rathaus Bibliothek Rathaus Bibliothek Rathaus
Datenschutz & Impressum